Schon vorbei..

Eine Auswahl…

Dachauer JugendSinfonieOrchester: Gemeinschaftskonzert mit dem Chor „El Chorazón“ unter Leitung von Nick Hogl am 3.2.2019 im Thoma-Haus, Herbstkonzert am 24.11.2018

Erchana-Orchester: Adventskonzert in der Gnadenkirche Dachau am Sonntag, 2.12.2018. Programm: Glen Shannon, Blockflötenkonzert, Beethoven: Allegretto aus der 7. Sinfonie, Adventslieder…

Die „Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma am Freitag, 21.12. 2018 um 19 Uhr in der Kirche Oberzeitlbach, frei vorgetragen von der dortselbst geborenen Schauspielerin Birgit Rauch. Von mir musikalisch umrahmt mit Ausschnitten aus Sonaten und Konzerten von J.S. Bach für Violine

Schülerkonzerte:
Konzert im Wirtshaus am Erdweg, Tafernsaal am 22. Juli um 16 Uhr mit Solostücken und Ensembleauftritten wie Kanon von Pachelbel und Streichquartett „Die kleine Nachtmusik“ von Mozart. Erster Auftritt der neuen Streichergruppe
Weihnachtsmusik im Senterra Alten- und Pflegeheim sowie im Krankenhaus Markt Indersdorf 21.12.2017
„Hänsel und Gretel – ein modernes Märchen“. Musik und Schauspiel am 24.6.2017 im Adolf-Hölzl-Haus und am 28.6.2017 im Alten- und Pflegeheim Friedrich-Meinzolt-Haus in Dachau

Erdweger Salonorchester:
Veronika… wo ist mein Kaktus? Konzert des Erdweger Salonorchesters in der Mittelschule Markt Indersdorf am Samstag, 14.10.2017 um 17 Uhr
Konzert „Veronika, wo ist mein Kaktus?“ in der Pasinger Fabrik am 26.03.2017
Weihnachtskonzert in der Evangelischen Kirche Altomünster am 18.12.2016

Erchana-Orchester Dachau:
9. Seniorenkonzert am 29. April 2018 mit Moderator Dr. Dominik Härtl im Ludwig-Thoma-Haus Dachau begeisterte Publikum und Kritik mit Filmmusik
Adventskonzert in der Gnadenkirche Dachau am 03.12.2017  mit dem Doppelkonzert für 2 Violinen in d-moll von J.S. Bach (Solisten: Elisabeth Einsiedler, Gudrun Huber), Der Winter aus dem Violinkonzert von A. Vivaldi (Solo: Gudrun Huber),  Serenade für Bläser und Celli von A. Dvorak, Fantasie über Greensleeves von R. Vaughan-Williams und English Christmas Carols.
8. Seniorenkonzert am 07.05.2017 im Ludwig-Thoma-Haus Dachau. Schon 9 Seniorenkonzerte zusammen mit dem charmanten Moderator Dr. Dominik Härtl jeweils im Frühling haben bereits eine Tradition begründet. Das Orchester arbeitet auch gerne mit anderen künstlerischen Bereichen zusammen. So fanden im Herbst schon die verschiedensten Konzerte statt: 2015 etwa mit einer Diashow des Fotoclub Dachau. Des weiteren gab es zwei Aufführungen zusammen mit der Ballettschule TanzArt Markt Indersdorf unter der Leitung von Brigitte Seizer-Kotzian. Für „Bilder einer Ausstellung“ in 2010 malten sechs KünstlerInnen der KVD Dachau Bilder zu den Musikstücken Modest Mussorgskys. Auch wurden mehrere Werke mit Erzählung aufgeführt, z.B. Hänsel und Gretel, Peer Gynt und Ein Sommernachtstraum, wofür Schauspielerin Birgit Rauch die Texte schrieb und vortrug. Im Weihnachtskonzert 2011 musizierte das Erchana-Orchester mit zwei Chören. Weitere Adventskonzerte in 2012, 2013 und 2016 folgten.

Dachauer JugendSinfonieOrchester:
Unser bisher größtes Projekt, die Kinderoper Brundibár von Hans Krasa führten wir im Frühjahr 2018 zusammen mit einem Projektchor bestehend aus Jugendlichen aus dem Landkreis Dachau und dem Münchner Südwesten mehrmals in Zusammenarbeit mit dem Theater an der Würm e.V. auf. Organisation: Hans Zacherl, Regie: Herbert Hanko, Einstudierung Gesang: Barbara Zacherl, Einstudierung Bläser: Florian Ewald, Bühnenbild: Joe Zintl, Kostüme: Valerie Errante, Korrepetition: Ina Lipp, musikalische Leitung: Gudrun Huber
Ein weiterer Höhepunkt am Freitag, 9. März 2018 war die Teilnahme der Streicher bei „Der Gasteig brummt“: Ein gemeinsamer Auftritt mit dem Puchheimer Jugendkammerorchester im großen Saal der Philharmonie München.
Musikalische Umrahmung der Gedenkfeier zur Pogromnacht im Rathaus Dachau am 8.11.2017, 19 Uhr mit Stücken von Josip Slavenski und Thema aus Schindlers Liste
Besonders das 1. Konzert am 25.09.2016 wurde von der Presse mit großem Enthusiasmus aufgenommen. Hervorragende Solisten und ein hochmotiviertes Orchester spielten folgendes Programm.
W.A. Mozart: Violinkonzert A-Dur, 1. Satz – Solistin: Susanna Morper. W.A. Mozart: Symphonie g-moll, 1. Satz. W.A. Mozart: Klarinettenkonzert A-Dur, 2. Satz – Solist: Marvin Balzer. Arturo Marquez: Danzon Nr. 2. Filmmusik aus Forrest Gump, Herr der Ringe
Im März 2017 gab es zwei Konzerte in Dachau und in Markt Indersdorf
François Couperin: Pièces en concert für Violoncello und Streichorchester – Solistin: Verena Ewald. Henryk Wieniawski: Violinkonzert Nr. 2 in d-moll, 1. Satz Allegro, 2. Satz Romanze – Solistin: Susanna Morper, José Moncayo: Huapango, John Williams: Harry Potter and the Goblet of Fire, arr. Jerry Brubaker

Duo/Trio Huber-Ewald:
Musik zur jährlichen Gedenkfeier des Todesmarsches am Mahnmal an der Theodor-Heuss-Straße in Dachau am 30.04.2018.
Musikalische Umrahmung der Feier zur Einweihung des Max-Mannheimer-Platzes in Dachau am 21.09.2017.
Festliche Musik zur Begrüßungsveranstaltung für Neubürger im Landratsamt Dachau am 5. Juli 2017
Feier der Sparkassenstiftung am 4.6.2017 mit Musik für Cello und Violine

Violinspiel:
Gottesdienste an Feiertagen oder Patrozinium in verschiedenen Kirchen wie Versöhnungskirche Dachau, Hl. Kreuz, St. Peter sowie in St. Michael in Dasing oder Klosterkirche Markt Indersdorf. Musikalische Umrahmung von Veranstaltungen.

Duo Páradis:
Mitwirkung bei der Weihnachtsfeier des Kulturvereins Erdweg am 16.12.2016
Musik zur Vernissage des Museumsvereins Altomünster am 06.11.2016
Musikalische Umrahmung der Eröffnungsveranstaltung zur Aktionswoche „Demenz“ des Landratsamtes Dachau am 18.09.2016